edu-MakerSpaces für Niederösterreich

Im Rahmen des Projektes werden drei Clusterzentren (Baden, Melk, Tulln) mit 3D-Druckern, Lasercuttern, Schneidplottern, Stickmaschinen etc. ausgestattet. Diese Zentren stehen für die Lehrendenbildung zur Verfügung. Des Weiteren erhalten 15 NÖ Schulen eine Basisaus­stattung. Das Projektteam erstellt Unterrichtsmaterialien, führt Fortbildungen durch, betreut den Aufbau der Makerspaces an den Schulen und initiiert Communities of Practice.

Räume